Traumjob Pornodarsteller

Als Mann Erotikdarsteller werden und Träume wahr werden lassen

  • Bezahlt
  • Anonym
  • In Berlin

Aussehen zweitranging: Pornodarsteller zu werden ist für viele Männer ein meist unerfüllbarer Traum. Doch seitdem es Amateurpornos gibt, haben auch Männer, die keinen Adoniskörper haben, die Chance, beim Pornofilm dabei zu sein.

Lust auf Sex? Sex vor der Kamera ist für manche Männer die einzige Möglichkeit, richtig versauten Sex zu haben. Denn die wenigsten Frauen stehen auf Herrenüberschuss, Gangbang oder Kinkysex. Was tun, wenn Mann die Lust packt, selbst mal bei einem Gangbang dabei zu sein?

100% anonym: Wir haben diese Frauen, die Schwänze lieben und nicht so sehr auf den Typen dahinter stieren. Wir bieten den Männern die sich trauen, die Möglichkeit als Pornodarsteller beim Dreh dabei zu sein. Anonymität können wir dir zusichern, indem du beim Dreh eine Maske/ Basecap trägst.

Bezahlung für männliche Darsteller: Pornodarsteller werden für Sexdrehs bezahlt. Sie erhalten eine Gage. Nicht für eine langweilige Nummer mit der eigenen Frau – sondern für harten versauten Sex mit jungen hübsche Girls, die keine Hemmungen haben, sich von einem Orgasmus zum nächsten fallen zu lassen. Gute Pornodarsteller können mit Porno auch ihren Lebensunterhalt verdienen. Ob du ein guter Darsteller bist, lässt herausfinden. Komme einfach zum nächsten Drehtermin und schau, wie standfest du beim Gangbang-Dreh bist.

Bist du bereit für deinen ersten Porno?

Zuverlässige Männer gesucht: Pornos werden überall und immer produziert. Seien es nun Amateurpornos oder professionelle Sexclips. Was man beim Set braucht, sind zuverlässige Männer mit dauerhaft harten Schwänzen. Und meist kommt es auf dein Gesicht nicht an. So schützen wir deine Privatsphäre.

Sexerfahrung notwendig: Du solltest schon ein erfahrener Ficker sein und kein Problem haben, wenn man dir dabei zusieht. Wenn du dich fürs Luderpoppen interessierst, dann solltest du teamfähig sein und auch schon mehrfach auf Gangbangpartys oder mindestens im Swingerclub aktiv gewesen sein.

Hast du jetzt schon Interesse: Bewirb dich, indem du bei einem unserer nächsten Drehs vorbeikommst. Oder schreib eine E-Mail mit Bildern von dir an: fischer.filmproduktion@gmail.com.

Erotikdarsteller ein Traumjob nicht nur für Männer

Neben Männern suchen wir auch Frauen und Paare für unsere Drehs.

Wie wird man Pornodarsteller?

Keine Abzocke: Es gibt Porno-Agenturen, die von Darstellern eine hohe Gebühren für die Teilnahme an einem Pornocasting fordern. Nicht selten werden die Männer abgezockt. Es gibt aber auch seriöse Produktionen, die für Pornodrehs nach guten Darstellern suchen.

Trau dich! Aber das Problem ist eben auch immer, die Spreu vom Weizen zu trennen. Viele Männer wollen zwar Pornodarsteller werden, aber trauen sich im letzten Augenblick dann doch nicht mehr. Das ist dann sehr ärgerlich für die Produktion, wenn der Film nicht gedreht werden kann, denn die Darstellerinnen sind gebucht, die Location angemietet und alles wartet auf die Herren, die nun den Schwanz einziehen oder sich einfach nur zum Spaß angemeldet haben.

Melde dich an! Daher ist es wichtig, dass die Produktion auch mindestens die Männer am Set haben, die benötigt werden. Alles was du nun tun musst, ist dich anmelden und abwarten, ob du dabei bist. Gucke hier nach unseren nächsten Drehs oder schreib uns eine E-Mail mit Bildern von dir an: fischer.filmproduktion@gmail.com.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden?

  • Wir wollen echte Kerle, die mindestens 21 Jahre alt sind.
  • Wichtiger als das Alter ist die Gesamterscheinung.
  • Eine gute Figur aber mindestens ein normaler Body sind Voraussetzung, um in der Porno-Branche eine Chance zu haben.
  • Beim Dreh ist es wichtig, dass du standhaft bleibst und nicht gleich abspritzt.

Hier nochmal die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema männlicher Pornodarsteller werden:

Wie kann ich nun als Mann nun Pornostrateller werden?

Am einfachsten mit unserem VIP-Ticket: Wir müssen dich kennenlernen, am besten schon direkt bei einem Dreh. Komme zu einem unserer Drehs und zeig uns was du kannst. Am besten du buchst eine VIP-Teilnahme, so hast du keine lange Wartezeit am Set. Du bist dann garantiert dabei und bekommst deine Rolle beim Pornodreh.

Kann man auch ohne VIP-Ticket dabei sein?

Ja, klar. Das VIP-Ticket ist kein Muss. Aber nicht alle angemeldeten Männer können am Dreh berücksichtigt werden. Es kann sein, dass Männer auf der Warteliste nicht dabei sein können, wenn zu viele Männer am Set sind.

Bekomme ich eine Gage?

Wirklich gute Pornodarsteller bekommen auch eine Gage. Aber die meisten Männer müssen erstmal beweisen, dass sie gut sind. Du bekommst aber von uns einen Zugang, dass du dir den Film ansehen kannst, so oft du willst.

Gute Männer kommen zum Film

Gute Darsteller können bei uns Kariere machen. Wir vermitteln euch an andere Produktionen, die gerade Amateurdarsteller suchen.

Erotikdarsteller werden – wie geht das?

Um Erotikdarsteller zu werden, kannst du nicht beim Arbeitsamt nach offenen Stellen suchen, sondern musst dich bei einer Porno-Casting-Agentur bewerben.

Wie läuft das so beim Pornocasting in Berlin ab?

Wenn du dich zum Pornodreh anmeldest und ausgewählt wirst, musst du nur pünktlich zum vereinbarten Zeitpunkt dort sein. Du füllst einen Darstellervertrag aus und wir machen den ID-Shoot, d.h. Foto des Personalausweises. Dieses wird natürlich nicht vor der Kamera gezeigt, sondern ist notwendig für unsere Administration.

Pünktlichkeit ist wichtig

Da wir mit dem Dreh auch eine Liveübertragung machen, müssen wir auf ein pünktliches Erscheinen bestehen. Auch ist es wichtig, dass du bis zum Ende bleibst.

Worauf kommt es beim Pornodreh an?

Neben dem Aussehen und der Figur kommt es auf die Standfestigkeit und Ausdauer an. Wir brauchen in dem Film Männer, die auch erst nach 20 Minuten abspritzen und lange aktiv bleiben können. Sex auf Kommando ist wichtig. Es ist eben anders als auf einer Swingerparty oder vor dem heimischen PC.

Sicherlich passiert es vielen Männern mal, dass der Schwanz im entscheidenden Augenblick eine Pause einlegt. Man muss sich im Kopf frei machen. Wer das kann, hat gute Chancen.

Was geht ab am Pornoset?

Pornosex ist anderes als privater Sex mit einer Freundin oder eine Hure. Beim privaten Sex geht es um Befriedigung, beim Pornosex geht es um gute Bilder. Der  Zuschauer steht im Mittelpunkt.

Man muss die Stellungen so wählen, dass die Kamera einen guten Blick auf die Action hat. Es geht nicht um deinen Spaß, sondern um gutes Filmmaterial.

Aber keine Angst. Der Dreh wird dir Spaß machen und Sex bleibt es ja auch. Du wirst erleben, wie Profis ficken und wieviel Spaß das bringt. Deine Befriedigung bekommst du garantiert auch und du wirst ganz neue Techniken und Sexpraktiken lernen.

Safe oder AO?

Die Gesundheit der Darsteller /innen ist uns sehr wichtig. Da beim ungeschützten Geschlechtsverkehr aber nicht nur HIV übertragen werden kann, drehen wir meist mit Kondom. Dadurch ersparst du dir Zusatzkosten für die Tests.  Beim Oralverkehr ist das Risiko einer Übertragung wesentlich geringer. Daher überlassen wir es den Darstellern, ob sie OV mit oder ohne Gummi haben. Wir weisen aber ausdrücklich auf das bestehende Restrisiko hin.

Thema Datenschutz:

Datenschutz hat für uns oberste Priorität.  Bewerbungen, die per E-Mail oder Post eingehen, werden umgehend bearbeitet und sortiert. Bewerbungen von Männern, die keine Chance haben, bekommen eine Info und die Bewerbung inkl. Fotos wird gelöscht.

Alle anderen Bewerber bleiben in der Interessentendatenbank. Natürlich kannst du jederzeit die Löschung deiner Daten verlangen. Dem kommen wir nach, sofern es nicht den gesetzlichen Vorschriften entgegensteht.

Wenn du mal beim Pornodreh dabei warst, benötigen wir weiterhin die Verträge und ID-Shoots (Personalausweis) und müssen diese Daten aufbewahren  und auf Nachfrage auch den Lizenznehmern vorlegen. Aber auch diese Unternehmen sind zur Verschwiegenheit verpflichtet, auch wenn sie ihren Sitz nicht in Europa haben.

Deine Daten bewahren wir sicher auf und halten uns selbstverständlich an die Datenschutzbestimmungen (DSGVO und BDSG).

Wenn du möchtest, geben wir deine Kontaktdaten auch an andere Produktionsfirmen weiter, die nach Darstellern anfragen. Ohne dein Einverständnis geben wir niemals deine Daten weiter.  

Um dich zu bewerben, gucke hier nach unserer nächsten Drehs oder schreib uns eine E-Mail mit Bildern von dir an: fischer.filmproduktion@gmail.com.